Der ACATEC Blog über Produktkonfiguration und CPQ

Alles Wissenswerte über Configure - Price - Quote, kurz CPQ. Der Blog informiert rund um das Thema CPQ, Produktkonfiguration und Variantenmanagement.

Das war die Smart Variant CON 2019

smart-variant-19-1
Das Event ist schon lange kein Geheimtipp mehr, wenn es um fachkundige Informationen in Sachen Produktkonfiguration geht. Die Smart Variant CON ist inzwischen DAS CPQ-Treffen in Deutschland. Auch ACATEC war natürlich vor Ort!

211 Teilnehmer von insgesamt 97 Firmen machten sich am 23. Juni auf den Weg in den Osten. Ihr Ziel? Die Bundeshauptstadt – denn Berlin wurde vom 23.-25. Juni zur Hochburg für Variantenmanagement.

Die Smart Variant CON ist deutschlandweit das größte Jahrestreffen, wenn es darum geht, wie Unternehmen mit ihren komplexen Produktserien am effizientesten umgehen. Zum 7. Mal fand der Kongress in Berlin statt und die Veranstalter begrüßten das Who is Who der Branche vor Ort.


Ein bunter Branchen-Mix

Da der Produktkonfigurator sich als Tool für gelungenes Variantenmanagement durchgesetzt hat, waren natürlich auch wir mit unserer CPQ-Software „speedmaxx" am Start. Neben den Wettbewerbern trafen wir vor allem auf viele Unternehmen aus dem deutschen Mittelstand und aus der Industrie. So lernten wir auf der Smart Variant CON 2019 Entscheider und Unternehmer aus unterschiedlichsten Branchen kennen – das sorgte für einen spannenden und vielseitigen Austausch.


Auftaktveranstaltung der Smart Variant CON „brach das Eis"

Und der Austausch begann bereits am Abend des 23. Juni: bei der traditionellen Icebreaker-Session im Ballhaus mit leckeren Kaltgetränken. Für frische Gesprächsimpulse sorgten die 4 Gesprächstische, die bereits im Vorfeld von Teilnehmern gebucht werden konnten. Einen dieser Tische „bespielten" wir mit dem Thema „Produktkonfiguration vom Point of Sale bis zur Auftragsabwicklung". Interessenten, Anwender und Experten schauten an unserem Tisch vorbei und erzählten von ihren Erfahrungen und/oder Anforderungen rund um CPQ. Von ACATEC-Seite stand Dr. Reiner Kader als Berater zur Verfügung – denn es gibt für jedes Problem eine (Software-)Lösung!




Begrüßung und Vorstellung bei der Icebreaker-Session

 


CPQ-Rezept – 8 Praxis-Tipps, damit Ihre Konfigurator-Einführung klappt

PDF jetzt herunterladen

Wichtige Praxis-Tipps rund um die CPQ-Einführung


 

Konfiguration von Lüftungsprodukten – Berliner Luft erzählt aus der Praxis

Am nächsten Tag startete dann das eigentliche Event im Hotel Titanic Chaussee. Ob Vorträge, Case Studies oder Workshops zu unterschiedlichsten Themen: Den Teilnehmern wurde definitiv nicht langweilig. Auch wir steuerten einen der insgesamt 15 Vorträge bei – mit tatkräftiger Unterstützung von unserem Kunden BerlinerLuft. Technik GmbH. Geschäftsführer Dr. Jan Pomplun berichtete anschaulich über seine Erfahrungen mit der Konfiguration von komplexen Lüftungsprodukten. Im Anschluss fanden viele Teilnehmer ihren Weg zu uns und überzeugten sich im persönlichen Gespräch davon, was mit einer CPQ-Software alles möglich ist – zum Beispiel Produkt-Visualisierung mit VR und 3D.

Die Smart Variant CON 2019 hat bei uns einen bleibenden Eindruck hinterlassen: Das Event war sehr hochwertig, gut organisiert und die Locations wurden super ausgewählt. Wir freuen uns sehr über die vielen Kontakte, die wir vor Ort machen konnten. Nicht selten entstehen daraus neue, spannende Projekte!

Fachdiskussionen am ACATEC-Stand
 

Prozesse verschlanken mit Lean Management – frei n...
Schluss mit "Insellösungen" – STÜBBE setzt auf ver...

Ähnliche Beiträge