Hier finden Sie Fachartikel im PDF-Format zum Herunterladen: Themen sind u.a. Angebote erstellen, Produkte auslegen, Produkte konfigurieren, Geschäftsprozesse beschleunigen, Geschäftsprozesse automatisieren, Varianten im Griff, CAD-Automation, SAP-Automation, Variantenkonfiguration, Variantenmanagement...

Laden Sie jetzt die Fachartikel und Fachaufsätze auf Ihren Rechner:

Hier finden Sie Fachartikel im PDF-Format zum Herunterladen: Themen sind u.a. Angebote erstellen, Produkte auslegen, Produkte konfigurieren, Geschäftsprozesse beschleunigen, Geschäftsprozesse automatisieren, Varianten im Griff, CAD-Automation, SAP-Automation, Variantenkonfiguration, Variantenmanagement...

Laden Sie jetzt die Fachartikel und Fachaufsätze auf Ihren Rechner:

DIGITAL ENGINEERING 5/2016: CPQE - das E macht's

Produktkonfiguration und gerade die Abkürzung CPQ (Configure Price Quote) wurde häufig sehr stark vom Vertrieb geprägt, um schnell Angebote erstellen zu können. Das greift aber häufig zu kurz, weshalb der technisch denkende Konfigurator-Anbieter Acatec den Begriff CPQE geprägt hat. Das zusätzliche „E“ steht für Engineer.

CPQE - das E macht's

DIGITAL ENGINEERING 2/2016: Promot - Jetzt geht's um Engineering

Der oberösterreichische Sondermaschinenbauer Promot ist Spezialist für die Automatisierung von Werkzeugmaschinen und damit für Anlagen in Losgröße eins. Ein Baukastensystem und seit neuestem ein Konfigurator helfen bei der effizienten Konstruktion

Promot - Jetzt geht's um Engineering

DIGITAL ENGINEERING 9/2015: Aus SAP die Weichen stellen

Der bayrische Schienen-Spezialist Kraiburg Strail baut weltweit Gummiplatten für Bahnübergänge – und befreite sich dank optimierter Produktkonfiguration mit spyydmaxx von aufwändigen Routineaufgaben.

DIGITAL ENGINEERING 9/2015: Aus SAP die Weichen stellen

AUTOCAD Magazin 5/2015: Kermi - Erfrischend flexibel

Die Dusche ist für viele Menschen ein besonderer Ort, der Wärme, Frische und Entspannung pur bedeutet. Die Kermi GmbH produziert kundenindividuelle Duschkabinen für die täglichen Wohlfühlmomente. Dabei hilft der Produktkonfigurator spyydmaxx von ACATEC.

ACATEC_Artikel_Autocad_Inventor_05_2015_Kermi_Erfrischend_flexibel

KE NEXT 02/2014: Abschied von der Papierwelt - Bericht über den Landmaschinen-Konfigurator bei KRONE

Abschied von der Papierwelt - Mit dem Produktkonfigurator von Krone Landtechnik können Landwirte und Lohnunternehmen ihre individuelle Maschine mit allen Bestandteilen selbst auswählen und virtuell zusammenbauen. Die Lösung bei Krone heißt EasySelect und bietet viele Varianten rund um Häcksler, Pressen, Ladewagen, Mähwerke und mehr.

ACATEC_Artikel_KE_NEXT_02_2014_Abschied_von_der_Papierwelt

Konstruktion & Entwicklung 10/2014: Henning Bitter im Interview über 3D-Automationslösungen

Henning Bitter im Interview über 3D-Automationslösungen und den Produktkonfigurator spyydmaxx Enterprise. Die Geschäftsprozesse in Unternehmen lassen sich vom Angebot bis hin zum Produkt erheblich beschleunigen. Wie das mit dem Konfigurator umgesetzt wird und welche Vorteile die Unternehmen dadurch erlangen, berichtet unser Geschäftsführer Henning Bitter im Interview mit dem Fachmagazin "Konstruktion & Entwicklung".

ACATEC_Artikel_Konstruktion___Entwicklung_10_2014_Henning_Bitter_im_Interview

 

Digital Engineering 08/2014: Weg von der Insel - Bericht über die Adolf Würth GmbH

Die Firma Adolf Würth arbeitet bereits seit 2009 mit dem Produktkonfigurator spyydmaxx Enterprise. Seit dem Frühjahr 2014 wird die zweite Version des Konfigurators bei Würth in 21 Ländern genutzt.

ACATEC_Artikel_Digital_ENGINEERING_08_2014_Weg_von_der_Insel

 

KE NEXT 09/2014: 3D-Visualisierung ohne Plug-In - Bericht über Zarges, Gebhardt und Sinusverteiler

3D-Visualisierung ohne Plug-in - 3D-Visualisierung in Echtzeit ist ein deutlicher Trend. Diese Visualisierungen jedoch in Echtzeit ohne Plug-in anzubieten, ist neu. ACATEC bietet das jetzt an.

ACATEC_Artikel_KE_NEXT_09_2014_3D-Visualisierung_ohne_Plug-in

Der Konstrukteur 09/2014: Varianten schnell im Griff - Bericht über den Pumpenhersteller Sterling SIHI

Varianten schnell im Griff - 59 Produktfamilien, mit jeweils bis zu 100.000 Varianten. Die Sterling SIHI GmbH aus Itzehoe managed ihre enorme Variantenvielfalt mit dem ACATEC-Produktkonfigurator spyydmaxx. Mit diesem ist es dem Unternehmen gelungen, die Geschäftsprozesse erheblich zu beschleunigen und Aufwände sowie Fehler zu minimieren.

ACATEC_Artikel_Der_Konstrukteur_09_2014_Varianten_schnell_im_Griff

K-Magazin 05/2014: Fliegende Küchen - Bericht über den Flugzeugküchenhersteller Sell

Fliegende Küchen - Die Sell GmbH aus Herborn setzt auf Produktkonfiguration mit 3D-Visualisierung bei der Produktion ihrer Flugzeugküchen.

ACATEC_Artikel_K-Magazin_05_2014_Fliegende_Kchen

 

Agrartechnik business 06/2014: Variantenmanagement - Bericht über unsere Kunden Stoll und Krone

Losgröße eins durch Variantenmanagement-Software abbilden? Ingenieurskunst zwischen Beharren und Innovation - Variantenmanagement und real time economy stehen im Spannungsfeld von mittelständischen Herstellern, Händlern und Landwirten bzw. Lohnunternehmern.

ACATEC_Artikel_Agrartechnik_business_06_2014_Variantenmanagement>

 

Autocad Inventor 05/2014: Keine Wünsche offen - Konfiguration von Holzhochhäusern bei CREE

Der österreichische Holzbau-Spezialist CREE revolutioniert das Bauen von Häusern im gesamten Geschäftsprozess und durch seine nachhaltige Verwendung von Holz. Durch den Einsatz des Produktkonfigurators spyydmaxx kann das Unternehmen die Zeit für die Planung und die Baukosten signifikant senken.

ACATEC_Artikel_Autocad_Inventor_05_2014_Keine_Wuensche_offen

 

Digital Engineering 03/2014: Analogien zum Maschinenbau - Bericht über den Holzbau-Spezialisten CREE

Das österreichische Unternehmen CREE baut Holzhochhäuser und nutzt dabei Analogien zum modernen, modularen Maschinen- und Anlagenbau, indem es auf ein bewährtes Variantenmanagement setzt.

ACATEC_Artikel_Digital_ENGINEERING_03_2014_Analogien_zum_Maschinenbau

 

Der Konstrukteur 03/2014: Der Weg zur individuellen Maschine - Losgröße 1 bei der GEISS AG

Der Weg zur individuellen Maschine - die GEISS AG aus Seßlach nutzt seit 8 Jahren den Produktkonfigurator spyydmaxx Enterprise. Das Unternehmen fertigt ausschließlich Maschinen der Losgröße 1 - bis heute 3.000 verschiedene Anlagen.

ACATEC_Artikel_Der_Konstrukteur_03_2014_Der_Weg_zur_individuellen_Maschine

 

Agrartechnik 01/2014: Produktkonfigurator geht online - Produktivschaltung bei Krone

Pünktlich zum Start der Agritechnica ist der Produktkonfigurator von Krone Landtechnik online gegangen. Grundlage für den Konfigurator ist das Variantenmanagement von ACATEC.

ACATEC_Artikel_Agrartechnik_01_2014_Produktkonfigurator_geht_online

 

Economic Engineering 01/2014: Mehr Angebote in kürzerer Zeit - Produktkonfiguration bei Sterling SIHI

Mehr Angebote in kürzerer Zeit - Die Konfiguration und Angebotserstellung beim Pumpenhersteller Sterling SIHI läuft seit zwei Jahren mit den Variantenmanagement-Werkzeugen von ACATEC – mit großem Erfolg.

ACATEC_Artikel_ECONOMIC_ENGINEERING_1_2014_Mehr_Angebote_in_kuerzerer_Zeit_SIHI

 

Konstruktion & Entwicklung 12/2013: Prozesskettenbeschleuniger - Henning Bitter über 3D-Automatisierung

 Prozesskettenbeschleunigung - Mit spyydmaxx Enterprise lassen sich Geschäftsprozesse vom Angebot bis zum Produkt erheblich beschleunigen. Henning Bitter, Geschäftsführer der ACATEC, im Interview über 3D-Automatisierungslösungen.

ACATEC_Artikel_Konstruktion_Entwicklung_12_2013_Prozesskettenbeschleuniger

 

Konstruktion Springer VDI 10/2013: Komponentenübergreifende Abhängigkeiten

Universität Duisburg-Essen - spyydmaxx bei SIEMENS, Fachaufsatz "Komponentenübergreifende Abhängigkeiten in Gestaltungs- und Berechnungsprozessen" Für nahezu alle auftretenden Fragestellungen während des Konstruktions- und Entwicklungsprozesses werden unterstützende Softwarewerkzeuge angeboten. Hier wird die CAD-Automation mit spyydmaxx ENGINEERING erläutert.

ACATEC_Artikel_Konstruktion_Springer_VDI_10_2013_Komponentenuebergreifende_Abhängigkeiten

 

Autocad Inventor 08/2013: Produktvarianten auf Knopfdruck - Konfiguration im Vertrieb

Produktkonfiguration im Vertrieb – automatisch Mehrarbeit für die Konstruktion? Oder geht es auch anders? Bisher ging es im Vertrieb vorrangig um die zügige Erzeugung von aussagefähigen Angeboten. Oder in der Konstruktion um die Generierung von Produktdaten für die Auftragsabwicklung. Doch was ist, wenn der Kunde oder die Vertriebsorganisationen neben dem Angebot auch eine Angebotszeichnung benötigen?

ACATEC_Sonderdruck_AUTOCAD_08_2013_Produktvarianten_auf_Knopfdruck

 

K-Magazin 08/2013: Alles und überall effizient konfigurieren - Bericht über das 5. Anwendertreffen

Alles und überall effizient konfigurieren. ANWENDERTAGUNG – Das 5. ACATEC-Anwenderforum lockte am 26.-27. September etwa 100 Kunden und Interessenten nach Fulda. Der Spezialist für Konfigurationssoftware hatte ein interessantes Programm aus Anwendervorträgen, Zukunftsausblicken und Workshops zusammengestellt.

ACATEC_Artikel_K-Magazin_8_2013_Alles_und_ueberall_effizient_konfigurieren

 

K-Magazin 02/2013: Kreativität freischaufeln - Automatisierung von Konstruktionsprozessen

"Kreativität freischaufeln"- Konstrukteure stehen unter extremem Zeitdruck und ersticken oft in Nebentätigkeiten. Zeit für Kreativität und Innovation bleibt kaum. Durch die Automatisierung von Konstruktionsprozessen mit Hilfe von Produktkonfiguratoren werden Freiräume für die Kreativität der Konstrukteure geschaffen.

ACATEC_Artikel_K-Magazin_02_2013_Kreativitaet_freischaufeln

 

VDMA Nachrichten 08/2012: Wunsch-Fahrzeuge - Bericht über den Fahrzeug-Konfigurator bei Krone

Die Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH hat mit der Einführung von SAP ERP und einer Zusatzlösung für die Variantenkonfiguration im Juni 2007 ihre Logistikabläufe beschleunigt. Speziell in der Auftragsabwicklung und insbesondere in der Konstruktion haben sich die Durchlaufzeiten dadurch im Vergleich zu früher durchschnittlich auf ein Fünftel verkürzt.

ACATEC_VDMA_Nachrichten_08-12_Wunsch-Fahrzeuge

 

K-Magazin 07/2012: Produktvarianten auf Knopfdruck - Bericht über Konstruktionsprozessautomatisierung

"Produktvarianten auf Knopfdruck" - Unternehmen stehen heute vor der Herausforderung, immer schneller immer mehr Aufträge abarbeiten zu müssen und gleichzeitig die Produkte auf die individuellen Anforderungen des einzelnen Kunden abzustimmen. Durch Automation der Konstruktionsprozesse durch Produktkonfiguratoren, können Freiräume für die Kreativität der Konstrukteure geschaffen werden.

ACATEC_Artikel_K-Magazin_05_2012_Produktvarianten_auf_Knopfdruck

 

 


Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf

Telefon: +49 (5108) 91 59-0
Telefax: +49 (5108) 91 59-99
E-Mail: info@acatec.de

Solidworks Experience Day

Auf dem Solidworks Experience Day zeigt ACATEC wie effektiv regelbasierte CAD-Automation mit Solidworks und speedmaxx funktioniert.

Weiterlesen ...

speedmaxx days 2017 - 21. & 22. September

Das. 9. Anwendertreffen rund um das Thema Produktkonfiguration für Kunden und Interessierte

Weiterlesen ...

smart Variant con 2017 in Berlin

ACATEC ist Partner der smart Variant con 2017 in Berlin

Weiterlesen ...