Individuelle Anforderungen von Interessenten und Kunden erfüllen

Interessenten und Kunden, Vertriebsmitarbeiter, Handelspartner oder Mitarbeiter der Konstruktion werden interaktiv, entsprechend ihrem Wissen auf verschiedenen Wegen, zu baubaren und erlaubten Konfigurationen von Varianten geführt. So können auf der Grundlage eines Regelwerkes immer nur solche individuellen Varianten eines Produktes enstehen, die plausibel und gewollt sind.

Gelegentliche Nutzer und neue Nutzer werden verzugsweise durch den Varientenkonfigurator geführt. Profis können sich frei darin bewegen. Unterschiedliche Alternativen von Variantenkonfigurationen können gesichert und später aufgerufen und abgeändert werden.

Variantenkonfiguratoren werden, entsprechend des Anwendungsfalles und der Zielgruppe, im Internet, auf Notebooks, auf PCs oder auf CAD-Workstations betrieben.

Die Variantenkonfiguration dient im Wesentlichen der Beherrschung und Vermeidung der Varianz im Tagesgeschäft von Vertrieb und Konstruktion.

Typische Lösungen zur Variantenkonfigration, die unsere Kunden implementiert haben: Angebotskonfigurator, Variantenkonfigurator, Konstruktions-Konfigurator, Vertriebskonfigurator auf Notebook, Produktkonfigurator im Internet, CAD-Konfigurator, Guided-Selling, 3D-Einrichtungsplanung, ...

Variantenkonfiguration in der Vermarktung (Vertriebskonfigurator)

Im Vordergrund steht hier die schnelle und akkurate Reaktion auf Kundenanfragen im Vertrieb in Form von baubaren Produkt-Varianten, Angeboten und sonstigen im Vorfeld der Auftragsabwicklung notwendigen Daten und Informationen (Vertriebsdaten).

Variantenkonfiguration in der Auftragsabwicklung (Konstruktionsnahe und produktionsnahe Konfiguration)

Im Vordergrund steht hier die schnelle und akkurate Umsetzung der Kundenanfragen, durch die Konstruktion und Arbeitsvorbereitung, in die für die Auftragsabwicklung notwendigen Daten und Informationen (Produktionsdaten). Varianten-Konfigurationen aus der Vermarktung können als Eingangsinformation genutzt werden.

Die folgenden Produkt-Bausteine könnten Sie auch interessieren

Der geführte und sichere Weg zur richtigen und baubaren Variante,
der Kern von speedmaxx

Einzelteile, Baugruppen und Zeichnungen von Produktvarianten regelbasiert erzeugen

Beziehungswissen, Schnittstellen und Benutzeroberflächen grafisch selbst modellieren


Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf

Telefon: +49 (5108) 91 59-0
Telefax: +49 (5108) 91 59-99
E-Mail: info@acatec.de

Veranstaltung des VDMA-Nord: Produkt- und Ersatzteilkonfiguration

Erfahrungsaustausch beim VDMA Nord zum Thema Produkt- & Ersatzteilkonfiguration analog und digital.

Weiterlesen ...

Neuer Kunde: Bleichert Automation GmbH

Produktkonfiguration mit CAD-Automation bei Bleichert Automation GmbH & Co.KG

Weiterlesen ...

NEU zur Hannover Messe 2018: Web 3D-Showroom

Wie 3D den Vertrieb von Bosch Rexroth revolutioniert

Weiterlesen ...
Die Webseite verwendet Cookies: Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Mehr erfahren.